https://www.shp-wettringen.de/uploads/images/teaser/images/Massivdiele-Eiche-natur-s.jpg
Von Profis für Profis
Wohnfühlideen in Holz

Massivdielen

Massivholzdielen werden aus einem speziell behandelten Holz-Rohmaterial gefertigt, zu Brettern gesägt, gehobelt und mit Nut und Feder an den Längskanten oder rundum versehen. Sie können mit einer kleinen Fase oder scharfkantig hergestellt werden.  Jede Massivholzdiele spiegelt den Urzustand eines Baumes einzigartig wieder, und ist ein Unikat. Massivholzdielen haben eine Gesamtstärke von 15 - 28mm (einige Dielen bis 38mm) bei ca. 4,0 - 12,0mm Nutzschicht.

Massivholzdielen  können auf unterschiedlichsten Konstruktionen verlegt werden. Auf Holzbalkenlage, Unterkonstruktionen, Blindboden-Konstruktionen oder vollflächig auf Estrichböden verklebt werden. Auf Fußbodenheizung sind Massivholzdielen bedingt einsetzbar. Hier ist eine Beratung vom Fachmann unbedingt erforderlich.

Die fertige Oberfläche wird bei Massivholzdielen oft bauseits durch den Parkettleger erstellt. Hier ist z.B. lackieren, nur mit einem Lack der für Dielenböden geeignet ist, ölen mit Natur Öl oder Color Öl – (pigmentiertes Öl) oder Hartwachsöl mit oder ohne Härter möglich.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den gewüschten Lieferanten.